Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Pädagogische Diagnostik, Förderung und Leistungsbeurteilung

Workshop des Kooperationsprojekts „PBNet – Kohärenz in der LEHRErInnenbildung“

Das Projekt „PBNet – Kohärenz in der LEHRErInnenbildung“ konzentriert sich auf die strukturierte und institutionenübergreifende Vernetzung der Lehrenden der Bildungswissenschaftlichen Grundlagen, Fachdidaktik und Pädagogisch-Praktischen Studien im Rahmen des Lehramtsstudiums Sekundarstufe Allgemeinbildung an den Standorten Graz und Eisenstadt. Neu ist, dass ab dem Wintersemester 2017/18 auch die PH Burgenland im Vernetzungsprojekt eingebunden ist.  


Vergangene Woche fand ein gemeinsamer Workshop zum Thema „Pädagogische Diagnostik, Förderung und Leistungsbeurteilung“ an der Uni Graz statt. Er richtete sich an die Lehrenden, die im kommenden Sommersemester die Bildungswissenschaftliche Grundlagen- bzw. Fachdidaktik-Begleitlehrveranstaltungen zu den Pädagogisch-Praktischen Studien 3 halten werden, sowie jene Personen, die die Praktika betreuen. Nach einer Begrüßung durch die Rektorate Graz/Eisenstadt folgten drei Vorträge, danach arbeiteten die Lehrenden in Gruppen zu dem Thema zusammen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.